Beiträge Filtern
Themen
Wirtschaftszweige
Region
Ort

Was gehört in ein Vorarlberger Industriemuseum?

Ein Zukunftsprojekt des
Wirtschaftsarchivs Vorarlberg
Beitrag hochladen
Ein Zukunftsprojekt des
Wirtschaftsarchivs Vorarlberg
Es wurden 30 Einträge gefunden
Deine Auswahl:
V#35 - Vorarlberger Zeitschrift für Literatur: Stechuhr und Babydoll - Industriegeschichten
V#35 - Vorarlberger Zeitschrift für Literatur: Stechuhr und Babydoll - Industriegeschichten
HerausgeberInnen: Marie-Rose Rodewald-Cerha & Sabine Benzer AutorInnen: Bella Angora / Sandra Dorner, Muhammet Ali Bas, Wolfgang Bleier, Jürgen-Thomas......
Strom für die Arlbergbahn
Strom für die Arlbergbahn
Aus dem natürlichen Spullersee im Hochgebirge haben die ÖBB einen Stausee zur Energieproduktion gemacht und damit die Arlbergbahn elektrifiziert.......
Personalsuche damals
Personalsuche damals
Auch schon 1871 suchten die Betriebe der Vorarlberger Wirtschaft und Industrie Arbeitskräfte ...
Hundertwasser-Fabrik
Hundertwasser-Fabrik
Die Textilfabrik Rueff in Muntlix wurde in den 1980ern von Friedensreich Hundertwasser umgestaltet.
Nachtschicht
Nachtschicht
1978 arbeitete der damals gerade 20 Jahre alte Hans-Peter Martin drei Monate lang als Hilfsarbeiter in Österreichs größtem Textilbetrieb und......
Österrreich-Bild über Heimarbeit in Vorarlberg
Österrreich-Bild über Heimarbeit in Vorarlberg
Zum Abschluss des Projekts "Heimarbeit-Wirtschaftwunder am Küchentisch" produzierte der ORF-Vorarlberg im Winter 2018/19 mit der Redakteurin......
Werbeaufsteller Wolford
Werbeaufsteller Wolford
Die beiden Werbeaufsteller aus Karton stammen von der Firma Wolford aus den Jahren 1973 und 1974. Auf dem Karton sind kleine Nylonstrumpfmuster,......
Handstickmaschine
Handstickmaschine
Handstickmaschine „Wiesendanger & Cie“ um ca. 1890. Umgebaut für Taschentuch-Stickrahmen. Standort: S-MAK, Stickereimuseum, Lustenau, H......
Schtöali-Maschine
Schtöali-Maschine
Das Anbringen von Glassteinen auch bekannt als Strasssteine auf Stoffen war früher eine verbreitete Heimarbeit, die mit unterschiedlichen Werkzeugen......
Lebendiges bzw. offenes Archiv
Lebendiges bzw. offenes Archiv
Ein Archiv lebt v.a. auch durch die Auseinandersetzung mit dessen Inhalten. Als „offenes Archiv“ wird in diesem Zusammenhang darum ein......
Beruf des/der Stickereizeichners/Stickereizeichnerin
Beruf des/der Stickereizeichners/Stickereizeichnerin
Mein Vater war Stickereizeichner - sein ganzes Berufsleben lang. Die Technologie hat sich verändert: Es wurde händisch gearbeitet und entworfen......
Anwerbebroschüre der Fa. Elastisana um 1960
Anwerbebroschüre der Fa. Elastisana um 1960
Diese Broschüre erhielten zukünftige und neue Mitarbeiter der Fa. Elastisana, Benedikt Mäser. Die Titelseite zeigt die Ankunft der Werkbusse......
Lustenauer Mundart-Song „D´Stickat passat“
Lustenauer Mundart-Song „D´Stickat passat“
Wer wie ich, als Kind der 1970er Jahre, in Lustenau aufgewachsen ist, kennt den unverwechselbaren Sound der damals zahlreichen Stickmaschinen.......
Hämmerlefest 1936 - Umzug in Dornbirn
Hämmerlefest 1936 - Umzug in Dornbirn
Ein Festumzug der Firma Hämmerle durch die Stadt Dornbirn (unglaublich, wie diese Firma die ganze Stadt dominiert und geprägt hat) um 1936.......
Fräulein Muster-Weberin
Fräulein Muster-Weberin
Diese Postkarte wurde meiner Urgroßmutter 1907 mit Glückwünschen zum Jahreswechsel geschickt. Ich finde, sie gehört in eine Industriemuseum.......
Interviews mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen zur Stickerei
Interviews mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen zur Stickerei
Interviews mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen vermögen eindringlich deren Erfahrungen im Wirtschaftsleben vermitteln. Damit können u.a. sich......
Migration – Familienalbum mit „Gastarbeitern“
Migration – Familienalbum mit „Gastarbeitern“
In den letzten Jahrzehnten stellte das starke Wirtschaftswachstum in Vorarlberg einen wichtigen Pull-Faktor für den Zuzug von dringen benötigten......
Keramische Lettern - Vorarlberger Kunstkeramik
Keramische Lettern - Vorarlberger Kunstkeramik
Die Stelle des Leiters der Abteilung Kunstkeramik bei J. M. Mäser führte den gebürtigen Schwaben Eugen Raith (geb. 1902) im Jahr 1929 nach......
Am Garnmarkt: Ausstellung "Feinripp" von Margit Bartl-Frank
Am Garnmarkt: Ausstellung "Feinripp" von Margit Bartl-Frank
PORTIERHAUS | Kunsthaltestelle Feinripp - Leben in der Arbeit Menschen im Arbeitsalltag bei der Textilfirma Huber Eine Ausstellung von......
Colani & Collini
Colani & Collini
In den 1980er Jahren gestaltete der Designer Luigi Colani die Besteck-Rolle für Collini. Dazu gab es legendäre Sitzungen in der Werbeagentur......
Betriebssparbuch
Betriebssparbuch
Altes Sparkassenbuch von F. M. Hämmerle und der Sparkasse Feldkirch, für die Arbeiter der Textilfabrik Gisingen.
Hasso Gehrmann (1924 - 2008)
Hasso Gehrmann (1924 - 2008)
Seit Ende des Zweiten Weltkrieges war er als bildender Künstler tätig. Von 1955 bis 1960 arbeitete Gehrmann als Industriedesigner bei AEG,......
Zinngeschirr für Jubilare bei Zumtobel Leuchten
Zinngeschirr für Jubilare bei Zumtobel Leuchten
Langjährige Mitarbeiter des Dornbirner Beleuchtungsunternehmens Zumtobel bekamen in den 1970er Jahren ein Zinngeschirr aus Schweizer Produktion......
Kosten für ein Einfamilienhaus
Kosten für ein Einfamilienhaus
Kalkulation für ein Einfamilienhaus im Rheintal um 1960. Die Baukosten wurden mit 214.500 Schilling berechnet. Dazu kam noch der Kaufpreis für......
Markenzeichen Vorarlberger Unternehmen
Markenzeichen Vorarlberger Unternehmen
Das Vorarlberger Markenregister, 1860-1889, /Handelskammer Vbg., ist ein schönes Bild der Entwicklung der Marken und deren Bedeutung für die......
Goldene Herrenarmbanduhr „für 40 Jahre treue Dienste“
Goldene Herrenarmbanduhr „für 40 Jahre treue Dienste“
Nicht nur als Firmgeschenke waren sie beliebt: Uhren wurden auch gerne als Firmenpräsente an langjährige Mitarbeiter verschenkt und geben uns......
Arbeiterwohnungen von F.M. Hämmerle
Arbeiterwohnungen von F.M. Hämmerle
Das Firmenareal des Textilunternehmens F.M. Hämmerle in Dornbirn Steinebach vor etwa 100 Jahren. Im oberen Bereich befanden sich Arbeiterhäuser,......
Film „Großkraft der Berge“
Film „Großkraft der Berge“
„Großkraft der Berge“ des Filmemachers Anton Kutter zeigt den Bau des Vermuntwerks samt Stausee zwischen 1925 und 1931. Das Vermuntwerk......
Jubiläumsbild der Schrunser Lodenfabrik
Jubiläumsbild der Schrunser Lodenfabrik
Die Schrunser Lodenfabrik war für ihre Stoffe international bekannt, ehe 1970 der Betrieb eingestellt wurde. Im Jahr 1912 schenkten die Angestellten......
Stechuhr der Deckenfabrik Sannwald
Stechuhr der Deckenfabrik Sannwald
Diese Stechuhr wurde um 1900 von Gebrüder Dey in den USA hergestellt. Sie zählt zu den ältesten Stechuhren in Vorarlberg und kam beim Textilunternehmen......
Icon cookie
Wir benutzen Cookies, um diese Website zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies gemäß unserer Bedingungen verwerden.
Close